Key-Systems Internet Solutions

Die Domain-Experten

Neue Kooperation

RRPproxy bietet Resellern Zugang zum Afternic-Markt

St. Ingbert, 08.04.2013, Die Metaregistry RRPproxy, ein Unternehmensbereich des in Deutschland ansässigen Domain-Registrars Key-Systems GmbH, ist jetzt Premium-Partner des Afternic-Marktplatzes. Afternic, ein NameMedia-Unternehmen, bietet derzeit weltweit das größte Portfolio an "Fast Transfer" Premium-Domainnamen an. RRPproxy-Kunden haben ab sofort über API und Web-Interface Zugang zu dieser großen Auswahl zum Verkauf stehender Domains.

Afternic's "Domain Listing Service" ist der weltweit größte Domain-Marktplatz, der Millionen derzeit registrierter Domains zum Kauf anbietet. „Viele unserer Wiederverkäufer haben bereits Interesse an Premium-Domains gezeigt und wir sind sehr erfreut, ihnen dieses Produkt nun anbieten zu können“, bemerkt Alexander Siffrin, Geschäftsführer der Key-Systems GmbH. „Afternic's großes Volumen an qualitativ hochwertigen Premium-Domains wird ein großer Zugewinn für unsere Kunden sein.“

Mit der Afternic-Integration werden Key-Systems' RRPproxy-Kunden durch ihre Reseller-Schnittstelle Zugang zu Afternic's Premium-Domain-Bestand erhalten. Jede Domain, die im Afternic-Markt registriert und aufgelistet ist, liefert auf Anfrage den Kaufpreis an die RRPproxy-Kunden aus. Auf Kundenseite ist lediglich ein Minimum an Implementierungsaufwand notwendig, um diese Umsatz-Quelle zu aktivieren.

Key-Systems ist ein Mitglied der KeyDrive S.A. Holding, die bereits bestehende Afternic-Partner wie NameDrive, SnapNames und Moniker umfasst. Key-Systems' Endkunden-Portal domaindiscount24 wird den Afternic-Markt ebenfalls integrieren und die Zusammenarbeit dadurch weiter intensivieren bzw. die Domain-Auswahl auf dem europäischen Markt weiter erhöhen.

Afternic's "Domain Listing Service" ist der weltweit größte Domain-Marktplatz, der Millionen derzeit registrierter Domains zum Kauf anbietet. „Viele unserer Wiederverkäufer haben bereits Interesse an Premium-Domains gezeigt und wir sind sehr erfreut, ihnen dieses Produkt nun anbieten zu können“, bemerkt Alexander Siffrin, Geschäftsführer der Key-Systems GmbH. „Afternic's großes Volumen an qualitativ hochwertigen Premium-Domains wird ein großer Zugewinn für unsere Kunden sein.“

Mit der Afternic-Integration werden Key-Systems' RRPproxy-Kunden durch ihre Reseller-Schnittstelle Zugang zu Afternic's Premium-Domain-Bestand erhalten. Jede Domain, die im Afternic-Markt registriert und aufgelistet ist, liefert auf Anfrage den Kaufpreis an die RRPproxy-Kunden aus. Auf Kundenseite ist lediglich ein Minimum an Implementierungsaufwand notwendig, um diese Umsatz-Quelle zu aktivieren.

Key-Systems ist ein Mitglied der KeyDrive S.A. Holding, die bereits bestehende Afternic-Partner wie NameDrive, SnapNames und Moniker umfasst. Key-Systems' Endkunden-Portal domaindiscount24 wird den Afternic-Markt ebenfalls integrieren und die Zusammenarbeit dadurch weiter intensivieren bzw. die Domain-Auswahl auf dem europäischen Markt weiter erhöhen.

Key-Systems ist ein internationales IT-Unternehmen, das zurzeit mehr als 3 Millionen Domains für über 70.000 Endkunden, Corporate-Kunden und Reseller weltweit verwaltet. Das Unternehmen mit über 70 Mitarbeitern ist der zweitgrößte Registrar für generische Domains wie .COM oder .NET in Europa und einer der 15 größten weltweit – gemessen an der Zahl der verwalteten Domains unter gTLDs (Quelle: webhosting.info). Key-Systems Hauptsitz ist St. Ingbert, daneben besteht eine Niederlassung in den USA. Zu Key-Systems Unternehmensbereichen gehören neben dem Reseller-Portal RRPproxy.net und dem Endkunden-Portal domaindiscount24.net das Corporate Domain-Portal BrandShelter.com, der Registry-Betrieb (KSregistry), das SKYWAY DataCenter und die Domainer-Software DNWorker. Key-Systems ist Mitglied der KeyDrive S.A. Holding, die im Juni 2011 durch den Zusammenschluss der Key-Systems GmbH und der NameDrive S.A. entstand. Weitere Holding-Mitglieder sind Moniker und SnapNames.