Key-Systems Internet Solutions

Die Domain-Experten

Neues Feature

Key-Systems veröffentlicht Termine zur Einführung von über 200 neuen Top Level Domains

St. Ingbert, 10.10.2013, Der Startschuss für die neuen Internet-Endungen (Top Level Domains, TLDs) wie .SHOP, .WEB und .BERLIN steht kurz bevor; in den kommenden zwei Jahren werden zeitversetzt über 700 neue TLDs eingeführt. Bereits im Januar 2014 werden voraussichtlich Registrierungen unter den ersten neuen TLDs wie شبكة. (arabisch: Netzwerk), .CAMERA und .CLOTHING möglich sein. Um Interessenten einen Überblick über die zahlreichen Einführungstermine und -phasen zu bieten, hat die Key-Systems GmbH als einer der ersten Anbieter weltweit alle bisher bekannten Launch-Termine in einer übersichtlichen Grafik zusammengefasst.

Ein kurzer Blick genügt, um in Key-Systems' Übersicht den Starttermin der gewünschten neuen TLD zu finden oder sich über die Neu-Einführungen der kommenden Monate zu informieren. Die auf der Website veröffentlichten Daten werden kontinuierlich durch das Key-Systems Team aktualisiert. Key-Systems bietet als einer der ersten Anbieter öffentlich eine zentrale Übersicht zum Zeitplan zahlreicher neuer TLDs.

„Angesichts der über 700 neuen TLDs, die ab kommenden Januar auf den Markt kommen, fällt es selbst Branchen-Experten schwer, den Überblick zu behalten. Mit unserer Übersicht über die Zeitpläne der Registrierungsstellen möchten wir unseren Wiederverkäufern, End- und Firmenkunden sowie allen Internet-Nutzern die Möglichkeit geben, sich auf einen Blick über aktuelle Starttermine neuer TLDs zu informieren“, erklärt Key-Systems Geschäftsführer Alexander Siffrin.

Domain-Endungen, für die mehrere Bewerbungen bei der Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) eingegangen sind und der endgültige Betreiber somit noch nicht feststeht, sind als solche gekennzeichnet.  Die Daten, die in der Übersicht dargestellt werden, sind entweder das Ergebnis eigener Recherche der Key-Systems GmbH oder wurden so in einer offiziellen Ankündigung des jeweiligen Registry-Betreibers veröffentlicht. Sie hängen von den Priorisierungsergebnissen und dem Delegationsprozess der ICANN sowie von den Einführungsplänen der jeweiligen Registrierungsstellen ab. Key-Systems kann nicht für die Richtigkeit dieser Daten garantieren und behält sich vor, diese Daten jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Wenn Sie uns bei der Aktualisierung der Auflistung unterstützen möchten, schicken Sie uns bitte Ihre aktuellen Daten mit TLD und Bewerber an info@key-systems.net (Betreff: Aktualisierung nTLD-Liste).

Key-Systems ist ein internationales IT-Unternehmen, das zurzeit mehr als 3 Millionen Domains für über 70.000 Endkunden, Corporate-Kunden und Reseller weltweit verwaltet. Das Unternehmen mit über 70 Mitarbeitern ist der zweitgrößte Registrar für generische Domains wie .COM oder .NET in Europa und einer der 15 größten weltweit – gemessen an der Zahl der verwalteten Domains unter gTLDs (Quelle: webhosting.info). Key-Systems Hauptsitz ist St. Ingbert, daneben besteht eine Niederlassung in den USA. Zu Key-Systems Unternehmensbereichen gehören neben dem Reseller-Portal RRPproxy.net und dem Endkunden-Portal domaindiscount24.net das Corporate Domain-Portal BrandShelter.com, der Registry-Betrieb (KSregistry), das SKYWAY DataCenter und die Domainer-Software DNWorker. Key-Systems ist Mitglied der KeyDrive S.A. Holding, die im Juni 2011 durch den Zusammenschluss der Key-Systems GmbH und der NameDrive S.A. entstand. Weitere Holding-Mitglieder sind Moniker und SnapNames.