Key-Systems Internet Solutions

Die Domain-Experten

Firmenneugründung

Key-Systems beteiligt sich an Software-Spezialist DevKey

Zweibrücken, 16.07.2009, Der Domainregistrar wird mit dem Joint Venture neue Produkte speziell für Domainer auf den Markt bringen und damit seine Angebotspalette ausweiten.

Key-Systems steigt mit 49 Prozent in die DevKey Domainmanagement Solutions Unternehmensgemeinschaft (UG) ein. Mehrheitseigner ist DevUnity, ein von IT-Experte Rolf Rosskopf geführtes Unternehmen. „Unsere Beteiligung an DevKey demonstriert, dass Key-Systems innovativ, produktiv und wirtschaftlich stabil ist“, kommentiert Thorsten Smeets, COO der Key-Systems GmbH. „Trotz der globalen Wirtschaftskrise investieren wir in ein aussichtsreiches Unternehmen und erweitern unser Geschäftsfeld um den Bereich Anwendungssoftware.“

Key-Systems übernimmt im Rahmen der Neugründung den internationalen Vertrieb, das Marketing, den Support und administrative Aufgaben. DevUnity ist für die Entwicklung und Tests der Software zuständig. „Durch die Zusammenarbeit mit der Key-Systems GmbH, vor allem durch den Einbezug ihres professionellen Sales-Teams, eröffnen sich für uns immense internationale Wachstumsmöglichkeiten“, beschreibt Rolf Rosskopf das Potenzial der Unternehmensgemeinschaft.

Als erstes Produkt der DevKey Domainmanagement Solutions wird der DNWorker an den Start gehen. DN steht dabei für Domain Name. Das Tool richtet sich speziell an Domainer, die eine große Zahl an Webadressen verwalten und diese als Wertanlage sehen. Als neues Produkt ist der DNWorker die logische Evolution im Bereich Domainmanagement. Domainer können mit der Software alle Bereiche des Business steuern: von der Registrierung, über die Monetarisierung bis hin zum Verkauf. Die Software ist darauf ausgerichtet, die Bedürfnisse von Domain-Investoren zielgenau zu versorgen. Entwickler Rosskopf ist selbst als Domainer aktiv und hat eine praktikable Software bislang vermisst. DevKey stellt den DNWorker erstmals auf dem Domainvermarkter-Forum im September in Köln vor. Eine Vorschau auf die Software findet sich auf http://www.dnworker.com/.

Die 2008 von Rolf Rosskopf gegründete DevUnity ist auf die Entwicklung und Projektierung individueller und spezialisierter Softwarelösungen in den Bereichen Domainmanagement und Online-Advertising spezialisiert.

Über Key-Systems

Die 1998 gegründete Key-Systems GmbH wickelt die Registrierung länderspezifischer und generischer Internet-Domains ab. Über den direkten Zugang zu allen Registrierungsstellen stellt Key-Systems die volle technische Kontrolle über den Registrierungsprozess der Domains sicher. Von Key-Systems eigens entwickelte Software-Lösungen ermöglichen Resellern und Endkunden die schnelle Registrierung und die einfache Verwaltung ihrer Internet-Adressen. Für größtmögliche Ausfallsicherheit sorgt die Platzierung der Server von Key-Systems an unterschiedlichen internationalen Standorten. Derzeit verwaltet Key-Systems vom Unternehmensstandort Zweibrücken aus über 2,5 Millionen Domains von Kunden aus 200 Ländern. Damit zählt der Domain-Spezialist zu den 20 größten und am schnellsten wachsenden ICANN-Registraren weltweit. Das neueste Produkt BrandShelter.com bietet Kunden und Institutionen spezielle Dienstleistungen im Bereich Domain- und Brand-Management. Außerdem unterstützt Key-Systems Bewerbungen um neue Top-Level-Domains (neue TLDs) inklusive des technischen Betriebs des Registry-Backends.