Key-Systems Internet Solutions

Die Domain-Experten

Website-Builder

Gestalten Sie Ihren Webauftritt mit domaindiscount24 jetzt selbst – Website-Builder einen Monat kostenlos testen

St. Ingbert, 22.10.2013, domaindiscount24 (dd24), das Endkunden-Portal der Key-Systems GmbH, bietet seinen Kunden ab sofort einen Website-Builder, mit dessen Hilfe die schnelle Einrichtung einer privaten oder professionellen Online-Präsenz möglich ist. Dank des Drag-and-Drop-Prinzips kann eine ansprechende, Suchmaschinen-freundliche Webseite schnell und intuitiv gestaltet werden. Hierbei fallen keinerlei Einrichtungsgebühren an. Über 100 Layouts und zahlreiche Widgets wie ein Kontaktformular, ein Formular-Manager, Social Media Widgets oder eine Bildergalerie stehen dem Nutzer ohne Zusatzkosten zur Verfügung. Zahlreiche Inhalts-Funktionen und Design-Optionen, der Zugang zu Layouts und Bildern sowie SEO-Möglichkeiten sind in allen Paketen inklusive. Zudem können Sie unseren Website-Builder einen Monat kostenlos testen.

Die Website Builder Pakete, vCard, Basic, Professional und Business, orientieren sich an der Seitenanzahl und dem Speicherplatz, die der Kunde für seine Online-Projekte benötigt. Die Spanne reicht von einer Seite mit 10 MB, über 5 Seiten und 100 MB sowie 10 Seiten und 1 GB bis unbegrenzt viele Seiten mit 10 GB Speicherplatz. Add-ons zur Einrichtung eines Online-Shops, zum Erstellen einer speziellen Webseite für mobile Endgeräte und zum Umwandeln von Webseiten-Inhalten in eine Facebook-Seite können zu jedem Paket hinzu gebucht werden.

„Mit dem dd24 Website-Builder bieten wir unseren Kunden ein neues, spannendes Werkzeug zur Gestaltung eines individuellen Webauftritts, das durch Vielseitigkeit und zugleich einfache Handhabung überzeugt“, bemerkt Gunter Bau, Produktmanager domaindiscount24.

Der Website-Builder kann zahlreiche Seiten-Typen wie bspw. FAQ, Jobs, Events, Über uns, Unser Team, Videogalerie und Kontakt generieren. Die Website kann nach individuellen Wünsche gestaltet werden, bspw. durch die Anpassung des Webseitenkopfes und der Fußzeile und das Hinzufügen der Widgets. Die Vorschau-Option ermöglicht das Überprüfen der Änderungen, bevor die Webseite veröffentlicht wird. Mit Hilfe der Suchmaschinen-Optimierung kann die Auffindbarkeit der Webseite in Suchmaschinen erhöht und durch die Nutzung von Google Analytics können statistische Informationen über Webseiten-Besucher und -Nutzung gewonnen werden. Mit dem HTML-Widget kann eigener HTML-Code in bestimmte Bereiche der Webseite eingefügt werden.

Zu den Widgets, die alle im Preis mit inbegriffen sind, zählen unter anderem Bilder- und Text-Widgets, das Kontakt-Formular, eine Google-Map, ein Gästebuch, Facebook- und Twitter-Buttons, die Bilder-Galerie, ein RSS-Feed und ein YouTube Widget. Außerdem sind verschiedene Design-Optionen im Preis inbegriffen, darunter über 100 Vorlagen für responsive Webseiten-Designs aus 9 Kategorien (z.B. professionelle Dienstleistungen, Freizeit&Unterhaltung, Bildung) mit 43 Unterkategorien (z.B. Immobilien, Musiker, Sprachschule).

Die Benutzeroberfläche des Website-Builders ist derzeit in Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Portugiesisch verfügbar.

Weitere Informationen zum Website-Builder finden Sie hier.

Key-Systems ist ein internationales IT-Unternehmen, das zurzeit mehr als 3 Millionen Domains für über 70.000 Endkunden, Corporate-Kunden und Reseller weltweit verwaltet. Das Unternehmen mit über 70 Mitarbeitern ist der zweitgrößte Registrar für generische Domains wie .COM oder .NET in Europa und einer der 15 größten weltweit – gemessen an der Zahl der verwalteten Domains unter gTLDs (Quelle: webhosting.info). Key-Systems Hauptsitz ist St. Ingbert, daneben besteht eine Niederlassung in den USA. Zu Key-Systems Unternehmensbereichen gehören neben dem Reseller-Portal RRPproxy.net und dem Endkunden-Portal domaindiscount24.net das Corporate Domain-Portal BrandShelter.com, der Registry-Betrieb (KSregistry), das SKYWAY DataCenter und die Domainer-Software DNWorker. Key-Systems ist Mitglied der KeyDrive S.A. Holding, die im Juni 2011 durch den Zusammenschluss der Key-Systems GmbH und der NameDrive S.A. entstand. Weitere Holding-Mitglieder sind Moniker und SnapNames.