Key-Systems Internet Solutions

Die Domain-Experten

.MARKE TLDs

BrandShelter bietet die komplette Verwaltung für .MARKE TLDs aus einer Hand

St. Ingbert, 22.10.2013, BrandShelter, das Corporate-Domain Portal des international tätigen Domain-Registrars Key-Systems, bietet Unternehmen, die sich in der zurzeit stattfindenden Bewerbungsrunde der ICANN um eine .MARKE TLD beworben haben und nun mit der baldigen Zuteilung rechnen dürfen, eine Komplettlösung für deren Betrieb. BrandShelter erlaubt die Verwaltung der .MARKE Endung(en) zusammen mit allen existierenden Domainnamen und Registrierungen neuer TLDs in einem Interface. Der Service zum Domain-Management kann einfach mit bestehenden Geschäftsprozessen des Nutzers kombiniert werden. Des Weiteren beinhaltet die BrandShelter-Lösung zusätzliche Leistungen wie umfangreiche Sicherheits-Features und eine breite Palette an Monitoring-Berichten, die die Pflege eines großen Domain-Portfolios erleichtern. Ein persönlicher Key-Account-Manager unterstützt .MARKE Betreiber bei jedem Schritt, der zur Erstellung und Verwaltung ihres Namensraums benötigt wird.

In den kommenden zwei Jahren werden nicht nur über 700 neue generische TLDs, sondern auch mehr als 500 .MARKE TLDs eingeführt. Da auch .MARKE Domainregistrierungen von einem akkreditierten Registrar ausgeführt werden müssen, beinhaltet BrandShelters Management-Lösung die ICANN-Akkreditierung des Kunden. Alternativ können .MARKE Bewerber Key-Systems' Registry Account Management (RAM) verwenden. Wie die eigene Akkreditierung erlaubt die RAM-Lösung .MARKE Inhabern die volle Kontrolle und Verwaltung der Registrierungen unter ihrer neuen TLD.

BrandShelters .MARKE Service ermöglicht die Implementierung der Kundenabläufe in das System ebenso wie individuelle Übungseinheiten für  den Gebrauch der Plattform. „Unsere Management-Lösung für .MARKE TLDs ist eine komfortable Komplettlösung, die .MARKE Bewerbern zahlreiche Leistungen über eine der weltweit  fortschrittlichsten Plattformen zum Management eines Domain-Portfolios anbietet“, bemerkt Alexander Siffrin, Geschäftsführer der Key-Systems GmbH.

BrandShelters Angebot an Domain-Management-Services beinhaltet die Aktualisierung, Verwaltung, Konsolidierung und Sicherung des gesamten Domain-Portfolios sowie die Überwachung der Zonen und die Implementierung defensiver und proaktiver Maßnahmen zum Schutz der Marken und Warenzeichen vor Rechtsverletzungen. Zu den Sicherheits-Features zählen die standardmäßige, automatische Verlängerung, Super-Sperren der Domains, Whois-Überwachung, Zugriffsberechtigungen nach Bereichen auf das Portfolio und die E-Mail/TAN-Bestätigung für Veränderungen im Portfolio oder kritischen Kontoeinstellungen.

BrandShelter überwacht im Internet den Gebrauch des Firmennamens ebenso wie der Marken und Warenzeichen des Kunden und hilft Missbrauch vorzubeugen. Das beinhaltet die Registrierung und Veröffentlichung von identischen und zum Verwechseln ähnlichen Marken ebenso wie die Überwachung internationaler Firmennamen, von Markenanmeldungen und Designs. Die Monitoring-Services beinhalten die Überwachung von Domains, Whois-Daten, Social Media-Kanälen und Inhalten. BrandShelter bietet persönlichen Service für die Anforderungen des Domain-Management. Die Kunden stehen in Verbindung mit einem persönlichen Key-Account-Manager, der alle Fragen beantwortet und Transaktionen auf Anfrage umsetzt.

Um weitere Informationen zu erhalten, kontaktieren Sie bitte das BrandShelter Team oder besuchen Sie unsere Website.

Über BrandShelter
BrandShelter, das Corporate Domain-Portal der Key-Systems GmbH, ist spezialisiert auf das Angebot von Online-Markenschutz-Lösungen für Unternehmen und Markeninhaber. Das Angebot beinhaltet die breitgefächerte Überwachung des Marken-Gebrauchs durch Unbefugte im Internet und bietet Unterstützung für die entsprechenden Gegenmaßnahmen. Auch die Realisierung einer eigenen TLD im Stil von .MARKE oder .FIRMA ist Teil des BrandShelter-Angebots und bereits jetzt bietet BrandShelter unverbindliche und kostenfreie Vorbestellungen in mehr als 700 neuen TLDs wie .SHOP, .WEB und .BERLIN, die im Laufe der kommenden zwei Jahre eingeführt werden.

Key-Systems ist ein internationales IT-Unternehmen, das zurzeit mehr als 3 Millionen Domains für über 70.000 Endkunden, Corporate-Kunden und Reseller weltweit verwaltet. Das Unternehmen mit über 70 Mitarbeitern ist der zweitgrößte Registrar für generische Domains wie .COM oder .NET in Europa und einer der 15 größten weltweit – gemessen an der Zahl der verwalteten Domains unter gTLDs (Quelle: webhosting.info). Key-Systems Hauptsitz ist St. Ingbert, daneben besteht eine Niederlassung in den USA. Zu Key-Systems Unternehmensbereichen gehören neben dem Reseller-Portal RRPproxy.net und dem Endkunden-Portal domaindiscount24.net das Corporate Domain-Portal BrandShelter.com, der Registry-Betrieb (KSregistry), das SKYWAY DataCenter und die Domainer-Software DNWorker. Key-Systems ist Mitglied der KeyDrive S.A. Holding, die im Juni 2011 durch den Zusammenschluss der Key-Systems GmbH und der NameDrive S.A. entstand. Weitere Holding-Mitglieder sind Moniker und SnapNames.