Building

Cookie-Richtlinien

Auf unserer Website verwenden wir sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um Textdateien von geringer Speichergröße, welche von Ihrem Browser auf dem verwendeten Gerät (Computer, Smartphone, Tablet) gespeichert werden. Die Dateien enthalten Informationen (i.d.R. Kennungen, Identifikationsnummern), welche unsere We bsite von Ihrem Gerät abrufen und einer bei uns oder unseren Partnern gespeicherten Datenbank zuordnen kann. So ist es uns und unseren Partnern möglich zu erkennen, dass unsere Website von Ihrem Gerät aus bereits abgerufen wurde.

Zudem verwenden wir teilweise die sogenannte Fingerprinting-Methode. Beim Fingerprinting erfolgt die Wiedererkennung Ihres Geräts auf Grundlage Ihrer Computerhardware, -software, Add-ons und Ihren Browsereinstellungen. Zur Vereinfachung sprechen wir in dieser Policy stets von "Cookies".

Welche Arten von Cookies gibt es? Auf Basis welcher Rechtsgrundlage werden Cookies genutzt?

Unbedingt erforderliche Cookies
Ohne unbedingt erforderliche Cookies funktioniert unsere Website nicht ordnungsgemäß. Sie sind erforderlich, um Ihre Privatsphäre-Einstellungen zu speichern, sich anzumelden oder einen Warenkorb zu nutzen. Für unbedingt erforderliche Cookies benötigen wir keine Einwilligung. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass unbedingt erforderliche Cookies blockiert werden. Dies beeinträchtigt jedoch die Funktionen dieser Website. Rechtsgrundlage für die Verwendung von unbedingt erforderlichen Cookies ist in der Regel unser berechtigtes Interesse. Diese Cookies können über die Privatsphäre-Einstellungen nicht deaktiviert werden. Sie können diese Cookies jedoch über Ihre Browser-Einstellungen löschen, siehe unten.

Performance Cookies (Statistik, Analyse)
Performance Cookies dienen dazu, Informationen über die Nutzung der Website zu erheben. Es können Besucher gezählt und Zugriffsquellen sowie Besuchsdauern analysiert werden. Bezweckt wird damit, Fehler zu erkennen, beliebte oder unentdeckte Angebote zu identifizieren und auf diesen Erkenntnissen basierend die Nutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Neben den besuchten Seiten können Informationen über den von Ihnen verwendeten Browser-Typ, Ihr Betriebssystem, Uhrzeiten, Domain-Namen der zuvor besuchten Website und die Besuchszeit gesammelt werden.

Über Performance Cookies erhobene Daten werden umgehend anonymisiert. Eine Auswertung erfolgt nur auf Basis aggregierter Daten. Rechtsgrundlage ist Ihre über die Privatsphäre-Einstellungen erteilte Einwilligung, welche Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Funktionale Cookies
Mit der Hilfe von funktionalen Cookies ist es beispielsweise möglich, Social Media Content oder eingebundener Videos ermöglicht werden.
Rechtsgrundlage ist Ihre über die Privatsphäre-Einstellungen erteilte Einwilligung, welche Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Marketing Cookies (Targeting, Advertising)
Marketing Cookies werden genutzt, um für Sie relevante und interessante Online-Werbeanzeigen auf unserer Website und auf Websites Dritter anzeigen lassen zu können. Genutzt werden sie zudem, um die Erscheinungshäufigkeit einer Anzeige zu regulieren und um die Effektivität von Werbemaßnahmen zu messen.

Marketing Cookies können auch von unseren Werbepartnern stammen und über unsere Website auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Unsere Werbepartner können die Daten verwenden, um Profile über Ihre Interessen zu erstellen, um so relevante Werbung auf anderen Partnerseiten unseres Werbepartners anzuzeigen.

Willigen Sie in die Verwendung von Marketing Cookies nicht ein, werden Ihnen keine interessensbasierten Werbeanzeigen präsentiert.

Rechtsgrundlage ist Ihre über die Privatsphäre-Einstellungen erteilte Einwilligung, welche Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Welche Funktionsdauer haben Cookies?

Zu unterscheiden ist zwischen Session Cookies und persistenten Cookies.

Session Cookies werden gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Persistente Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner, bis sie von Ihnen gelöscht werden oder die vom Herausgeber vorgegebene Zeitvorgabe abgelaufen ist. Die Funktionsdauern der einzelnen Cookies können Sie der Tabelle in den Privatsphäre-Einstellungen entnehmen. Wie Sie Cookies über Ihre Browser-Einstellungen löschen können, erfahren Sie unten.

Von wem stammen die eingesetzten Cookies? Wer erhält die Daten? Werden Daten in Drittländer transferiert?

Wir setzen sowohl eigene als auch Cookies von Partnern ein.

Stammen die Cookies von uns, handelt es sich um sogenannte „First Party Cookies“.

Stammen Cookies von Dritten, deren Dienste wir nutzen, spricht man von „Third Party Cookies“. Bei Third Party Cookies werden Cookies von Dritten über unsere Website auf Ihrem Gerät gespeichert. Der Herausgeber von Third Party Cookies ist unter Umständen in der Lage, Ihr Nutzungsverhalten online über mehrere Websites hinweg zu verfolgen.

Die Herausgeber der Third Party Cookies stammen teilweise aus sogenannten Drittländern (Länder außerhalb der EU/des EWR), in welchen ein angemessenes Datenschutzniveau nicht gewährleistet ist. In Drittländern, insbesondere den USA, besteht das Risiko, dass Ihre Daten nicht nach EU Standards verarbeitet werden. Insbesondere sind effektive Rechtsschutzmöglichkeiten gegen staatliche Zugriffe auf Ihre personenbezogenen Daten nicht gewährleistet. Stammen die Cookies von Publishern aus Drittländern, ist die Rechtsgrundlage Ihre Einwilligung nach Art. 49 lit. a DS-GVO.

Weitere Informationen hierzu und ob der Herausgeber ausschließlich auf unsere Weisung hin personenbezogene Daten verarbeitet oder Ihre Daten auch zu eigenen Zwecken verarbeitet, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung. Weitere Informationen finden Sie zudem in den Datenschutzhinweisen der Herausgeber.

Für welche Zwecke werden Cookies eingesetzt?

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine Vielzahl von Diensten und Funktionen bereitzustellen, um unser Webangebot zu verbessern und Ihnen die bestmögliche Erfahrung bei Besuch unserer Website zu bieten. Die konkreten Zwecke ergeben sich aus der unten abgebildeten Tabelle bzw. den Angaben aus den Privatsphäre-Einstellungen. Ergänzende Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.

Mithilfe von Cookies kann die Website beispielsweise entsprechend der von Ihnen vorgenommenen Einstellungen personalisiert (bspw. Spracheinstellung, Schriftgröße o.ä.) ausgegeben werden. Auch ist es mithilfe dieser Technologie möglich, einen Warenkorb oder einen Login-Bereich anzubieten und Informationen über das Nutzungsverhalten und mutmaßliche Interessen zu gewinnen. Auf diese Weise können wir Ihnen für Sie relevante Inhalte präsentieren.

Wie Cookies vermieden und gelöscht werden können

Über die Privatsphäre-Einstellungen können Sie erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Zudem können Sie in Ihren Browser-Einstellungen auswählen, ob Cookies gespeichert werden dürfen. Es ist möglich, um die Einstellungen auch „unbedingt erforderliche Cookies“ zu blockieren. Bitte beachten Sie, dass dann die Website ggf. nicht mehr richtig funktioniert.

In den Browser-Einstellungen können Sie bereits auf Ihrem Gerät gespeicherte Cookies löschen. Werden sämtliche Cookies gelöscht, kann es sein, dass diese Website nicht mehr wie gewohnt funktioniert. Es kann erforderlich sein, dass Sie sich bspw. neu einloggen müssen.

Weitere Informationen, wie Cookies im Browser gelöscht werden können, finden Sie hier: